Nasenkorrektur

Für Ihr gewünschtes Erscheinungsbild

Die Nasenkorrektur ist ein Eingriff mit großer Wirkung. Die Form der Nase bestimmt maßgeblich Ihr Gesicht und kann daher Ihr Selbstbild entscheidend beeinflussen. Wenn die Nase nach Wunsch korrigiert wird, ist der Wert beispiellos. Um dies zu erreichen, ist das vorherige Einführungsgespräch sehr wichtig. Wir besprechen dann die Möglichkeiten, Ihre Wünsche und Erwartungen. Damit die Nasenkorrektur des plastischen Chirurgen in Istanbul, Türkei, Ihnen das gewünschte Äußere verleiht.

Was sind die Vorteile einer Nasenkorrektur bei Dutch Clinic?

  • Wir führen jedes Jahr mehr als 400 Nasenkorrekturen durch.
  • Über 15 Jahre Erfahrung mit dieser Behandlung.
  • Modernste Ausstattung und beste Ergebnisse.
  • Persönliche Betreuung und professionelle Nachsorge.
  • Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in den Niederlanden.
  • Über das Kontaktformular können Sie jederzeit schnell und einfach einen Termin für eine unverbindliche Konsultation vereinbaren.

Gründe für eine Nasenkorrektur

Eine Rhinoplastik, die Nasenkorrektur, kann aus sehr unterschiedlichen Gründen durchgeführt werden. Offensichtlich gibt es die kosmetischen Gründe wie eine große oder breite Nase oder eine unerwünschte Form der Nase. Ihre Nase kann aber auch die Ursache für schlechte Atmung, Kopfschmerzen oder häufige Verstopfung der Nase sein. Aus welchem Grund auch immer, wir besprechen gerne mit Ihnen, ob eine Nasenkorrektur auch bei Ihnen durchgeführt werden kann.

Nasenkorrektur in Istanbul, Türkei

Wenn Sie über eine Nasenkorrektur nachdenken, haben Sie Ihre Erstkonsultation immer zunächst in unserer Klinik in den Niederlanden. Dort besprechen wir die Optionen und Sie können alle Ihre Fragen stellen. Wir gehen auch auf Ihre Wünsche und Erwartungen ein und auf das Ausmaß, in dem die Nasenkorrektur diese erfüllen kann. Wenn eine Nasenkorrektur für Sie geeignet ist, werden alle Termine detailliert an den plastischen Chirurgen in der Türkei weitergeleitet. Wir organisieren dann für Sie den gesamten Aufenthalt in Istanbul und auf Wunsch auch den Hin- und Rückflug. Sie erhalten auch persönliche Anweisungen zur Vorbereitung auf den Eingriff.

Die Behandlung

Die Nasenkorrektur wird unter Vollnarkose durchgeführt. Die Operation dauert je nach Eingriff zwei bis drei Stunden. Sie bleiben eine weitere Nacht im Krankenhaus und werden dann zu Ihrem Hotel zurückgebracht. In Ihrer Nase befinden sich dann zwei Nasentampons. Äußerlich gibt es auch einen Verband und eventuell eine kleine Schiene. In den folgenden Tagen finden die Nachkontrollen statt und die Nasentampons werden entfernt. Der Verband wird nach etwa einer Woche entfernt. Die ersten Nachkontrollen finden noch im Krankenhaus in Istanbul statt. Anschließend kehren Sie in die Niederlande zurück, wo Sie von Dr. Deniz von der Dutch Clinic zur Nachsorge behandelt werden.

Genesung nach einer Nasenkorrektur

Unmittelbar nach der Operation ist Ihre Nase stark geschwollen, so dass Sie nicht mehr durch die Nase atmen können. Die Schwellung verschwindet im Laufe einiger Wochen, aber nach ungefähr zwei Wochen können Sie bereits wieder durch die Nase atmen. Es kommt auch zu Blutergüssen an Nase und Augen, die auch im Laufe der Tage nach der Nasenkorrektur abklingen. Um Ihren Körper sich erholen zu lassen, ist es wichtig, dass Sie für einige Tage absolute Ruhe halten. Nach einer Woche können Sie wieder leichte Arbeiten ausführen, aber Sie dürfen sich dann noch nicht bücken. Erst nach sechs Wochen können Sie sich wieder voll körperlich belasten.

Ergebnis einer Nasenkorrektur

In den ersten Tagen nach der Nasenkorrektur sehen Nase und Gesicht alles andere als vorzeigbar aus. Das Ergebnis ist daher sicher noch nicht sichtbar. Erst wenn alle Schwellungen abgeklungen sind und Ihre Haut keine Blutergüsse mehr aufweist, sehen Sie das erste Ergebnis. Es wird jedoch bis zu einem Jahr dauern, bis das endgültige Ergebnis der Nasenkorrektur wirklich sichtbar wird. Dieses Ergebnis ist dauerhaft, obwohl der natürliche Alterungsprozess immer einen gewissen Einfluss auf die Form Ihrer Nase haben kann.

Möchten Sie mehr über eine Nasenkorrektur in der Türkei erfahren?

Möchten Sie mehr über die Möglichkeit einer Nasenkorrektur in der Türkei erfahren? Dann informieren Sie sich unverbindlich bei der Dutch Clinic in Hoofddorp. Hier können Sie einen Termin für eine kostenlose Beratung vereinbaren.

Nasenkorrektur – Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zur Nasenkorrektur in der Türkei. Die Fragen sind mit kurzen Antworten versehen. Haben Sie nach dem Lesen der Informationen weitere oder andere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns bitte.

1. Was ist eine Nasenkorrektur?

Die Nasenkorrektur ist ein chirurgischer Eingriff, um die Form Ihrer Nase zu verändern. Das bedeutet, nicht nur die Nase zu verkleinern, sondern auch die Nase zu vergrößern oder die Nasenspitze zu verändern. Der Nasenwinkel wird ebenfalls häufig geändert und Unregelmäßigkeiten wie Unebenheiten, Abweichungen und Wölbungen werden korrigiert.

2. Wann wird eine Nasenkorrektur durchgeführt?

Nasenkorrekturen werden nicht nur aus kosmetischen Gründen durchgeführt. Der Eingriff wird auch regelmäßig zur Behebung von Kopfschmerzen oder Atembeschwerden durchgeführt. In solchen Fällen liegt oft eine medizinische Indikation vor und eine Kostenerstattung ist häufig möglich. Der medizinischen Notwendigkeit stehen Nasenkorrekturen gegenüber, die durchgeführt werden, weil sich jemand an der Größe, Form oder dem Aussehen der Nase stört.

3. Kann bei mir eine Nasenkorrektur durchgeführt werden?

Sie können eine Nasenkorrektur in Betracht ziehen, wenn Sie mit Ihrer Nase unzufrieden sind. Diese Unzufriedenheit kann die angeborene Form Ihrer Nase oder die Art und Weise, wie sich Ihre Nase während des Alterns bildet, betreffen. Ihre Erwartung an den Eingriff spielt eine große Rolle. Eine Nasenkorrektur verleiht Ihrem Gesicht das Aussehen, das Sie sich vorstellen. Um für den Eingriff in Frage zu kommen, müssen Sie bei guter Gesundheit sein.

4. Wie wird die Nasenkorrektur durchgeführt?

Die Nasenkorrektur erfolgt unter Vollnarkose und dauert ca. zwei bis drei Stunden. Abhängig von der Art der Korrektur, die angewendet wird, wird der Vorgang durch die Nasenlöcher durchgeführt. Einschnitte werden normalerweise an der Innenseite der Nase gemacht. Gelegentlich wird ein kleiner Einschnitt zwischen den Nasenlöchern gemacht, dann bleibt eine kleine Narbe zurück. Während der Konsultation vor der Operation bespricht der plastische Chirurg, wie die Korrektur vorgenommen wird. Sie bleiben eine Nacht im Krankenhaus.

5. Was geschieht nach der Nasenkorrektur?

In die Nase werden sogenannte Nasentampons eingesetzt und gegebenenfalls außen eine Verstärkungsschiene. Die Nasentampons werden bei der Nachuntersuchung entfernt. Der angebrachte Verband wird ca. eine Woche nach dem Eingriff entfernt. Das Atmen durch die Nase kann in den ersten Wochen aufgrund von Schwellungen und Krustenbildung schwierig sein. Bei manchen Menschen sind die Augen aufgrund der Nasenkorrektur geschlossen. Die Schwellungen nehmen in den ersten Wochen zu- statt abnehmen. Sobald die Schwellungen und Blutergüsse abklingen, können Sie die Ergebnisse sehen.

6. Habe ich Einfluss auf die Genesung?

Befolgen Sie immer die Anweisungen des plastischen Chirurgen und überlasten Sie Ihren Körper nicht. In den ersten Tagen halten Sie vollkommene Ruhe und sorgen dafür, dass Ihr Gesicht trocken bleibt. Danach ist wieder eine normale Dusche möglich, wenn Sie nicht zu heißes Wasser nehmen. Dies kann zu zusätzlichen Schwellungen führen. Ihre Nase muss sich von dem Eingriff erholen und Niesen, Husten und Lachen unterstützen dies nicht. Was Sie tun können, ist mit einem zusätzlichen Kissen zu schlafen, um die Schwellungen zu begrenzen. Der Chirurg gibt Ihnen zusätzliche Tipps und Ratschläge, wenn Sie die Klinik verlassen.

7. Bleiben nach einer Nasenkorrektur Narben zurück?

Unmittelbar nach der Nasenoperation sind die Behandlungsbereiche geschwollen und rot. Es dauert mehrere Wochen, bis diese Symptome abgeklungen sind. Narben brauchen mehr als ein Jahr, um sich vollständig zu entspannen und zu heilen. Das Narbengewebe nimmt die Farbe der umgebenden Haut an und ist aufgrund seiner geringen Größe kaum sichtbar. Nach der Heilung können Sie ggf. eine Narbencreme verwenden.

8. Welche Risiken muss ich berücksichtigen?

Eine Nasenkorrektur ist ein relativ sicherer Eingriff. Während einer Konsultation bespricht der plastische Chirurg sowohl den Ablauf des Eingriffs als auch die möglichen Komplikationen und Risiken mit Ihnen. Mögliche Komplikationen sind Nachblutungen, Blutergüsse unter den Augen, Infektionen, Wundheilungsstörungen und allergische Reaktionen. In einzelnen Fällen ist die Nase nach der Korrektur asymmetrisch, es treten Veränderungen im Nasengefühl auf und / oder das Ergebnis ist nicht zufriedenstellend.

9. Kann ich nach einer Nasenkorrektur normal schlafen?

Schlafen Sie die ersten Nächte mit einem zusätzlichen Kissen. Ihr Kopf liegt dann höher, was den Druck auf das Gesicht verringert. Ggf. können Sie auch das Kopfende des Bettes höher als üblich einstellen. Versuchen Sie außerdem, auf dem Rücken und weniger auf der Seite zu schlafen.

10. Ist das Ergebnis sofort sichtbar?

Nein, das braucht etwas Zeit. Nach dem Eingriff sind Nase und Augen leicht geschwollen und blau verfärbt. Die Genesung verläuft stetig und wird teilweise durch die Struktur Ihres Hautgewebes, den Knorpel und die Qualität des Knochens bestimmt. Wenn die stärksten Schwellungen abgenommen haben, können Sie die Verbesserungen sehen. In den meisten Fällen wird das definitive Ergebnis erst ein Jahr später bewertet.

11. Kann ich nach einer Nasenkorrektur meine Brille noch tragen?

Wenn Ihr Nasenrücken korrigiert wurde, können Sie in den ersten sechs Wochen keine (Sonnen-) Brille tragen. Sind Sie auf eine Brille angewiesen? Dann kann ein Pflaster auf die Stirn geklebt werden, auf dem die Brille aufliegt.

12. Kann ich nach einer Nasenkorrektur sofort arbeiten?

Unmittelbar nach der Operation ist Ihr Gesicht geschwollen und es sind blaue Flecken sichtbar. In der nächsten Woche nehmen beide Symptome an Intensität ab. Nach dem Entfernen eventuell angebrachter Nähte dürfen leichte Arbeiten ausgeführt werden. Nach sechs Wochen können Sie auch schwerere Aktivitäten aufnehmen. Im Hinblick auf die Genesung und das Ergebnis wird empfohlen, sich nicht zu überlasten.

13. Ist das Ergebnis dauerhaft?

Wenn der Eingriff von einem erfahrenen plastischen Chirurgen durchgeführt wird, bleiben die Ergebnisse erhalten. Sie müssen jedoch den natürlichen Alterungsprozess berücksichtigen, der leider nicht mit einer Nasenkorrektur aufgehalten wird. Dieser Vorgang kann die Form und Größe Ihrer Nase beeinflussen.

14. Werden die Kosten für die Operation erstattet?

Bei einer medizinischen Indikation werden die Kosten in der Regel von Ihrer Krankenkasse erstattet. Wenn Sie den Eingriff durchführen lassen, weil Sie mit der Form, Position oder Größe Ihrer Nase nicht zufrieden sind, werden die Kosten praktisch nie übernommen.

Wenn Sie Fragen oder Wünsche haben und direkten Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich gerne an uns wenden. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und geben Ihnen weitere Informationen.

Fordern Sie eine kostenlose Beratung an und erfahren Sie mehr über unser Angebot an Behandlungen, Ärzten und Krankenhäusern. Wir können Ihnen bei der Entscheidung helfen, was für Ihre Vision am besten ist!

Fordern Sie jetzt eine kostenlose Beratung an

Fordern Sie eine kostenlose Beratung an und erfahren Sie mehr über unser Angebot an Behandlungen, Ärzten und Krankenhäusern. Wir können Ihnen bei der Entscheidung helfen, was für Ihre Vision am besten ist!

Termin vereinbaren