Oberschenkelstraffung in der Türkei

Denken Sie über eine Oberschenkelstraffung in Istanbul, Türkei, nach? Hauterschlaffung verändert Ihre straffen Körperkonturen. Altern und / oder viel Körpergewicht verlieren macht Ihre Haut weniger elastisch. Infolge einer strengen Diät oder wenn Sie älter werden, wird die Haut auf der Innenseite Ihrer Oberschenkel schwächer und beginnt zu erschlaffen. Menschen finden dies allgemein nicht nur hässlich, die schlaffe Haut kann auch Hautirritationen hervorrufen, da Ihre Beine aneinander reiben. Eine Oberschenkelstraffung in der Türkei kann dies korrigieren.

Was sind die Vorteile einer Oberschenkelstraffung bei Dutch Clinic?

  • Wir führen jedes Jahr mehr als 100 Oberschenkelstraffungen durch.
  • Über 15 Jahre Erfahrung mit dieser Behandlung.
  • Modernste Ausstattung und beste Ergebnisse.
  • Persönliche Betreuung und professionelle Nachsorge.
  • Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in den Niederlanden.
  • Über das Kontaktformular können Sie jederzeit schnell und einfach einen Termin für eine unverbindliche Konsultation vereinbaren.

Oberschenkelstraffung bei schlaffer Haut an den Oberschenkeln

Eine Oberschenkelstraffung ist für Menschen mit erschlaffter Oberschenkelhaut geeignet. Die Erschlaffung ist eine Folge einer starken Gewichtsreduzierung oder einer natürlichen Alterung. Die Haut erschlafft durch Elastizitätsverlust, so dass die Haut beider Beine aneinander reibt. In extremen Fällen ist es schwierig, geeignete Kleidung zu finden, und es ist Ihnen peinlich, an den Strand oder ins Schwimmbad zu gehen. Sie können dann eine Oberschenkelstraffung in Betracht ziehen. Sowohl die überschüssige Haut als auch das angesammelte Fettgewebe werden entfernt und Ihre Haut wird fester um die Oberschenkel gespannt. Der Eingriff liefert gute Ergebnisse, sollte aber keinesfalls unterschätzt werden. Eine Oberschenkelstraffung ist ein größerer chirurgischer Eingriff, der eine Narbe hinterlässt. Bei schwerwiegendem Lipödem oder viel Fett ist die Oberschenkelstraffung nicht geeignet. Ärzte empfehlen, zuerst ein paar Pfund abzunehmen oder sich einer Fettabsaugung zu unterziehen. Während einer ausführlichen Konsultation wird Ihre Situation beurteilt und gleichzeitig Ihr Gesundheitszustand geprüft.

Behandlung Oberschenkelstraffung in Istanbul, Türkei

Vor dem Eingriff wird die Behandlung erneut mit Ihnen besprochen und der plastische Chirurg markiert die Haut gemäß dem Behandlungsplan. Die Oberschenkelstraffung wird unter Vollnarkose ausgeführt. Abhängig vom Ausmaß der Abweichung können zwei Techniken angewandt werden. Wenn Sie leichte bis mittelschwere Faltenbildung haben, reicht es aus, die überschüssige Haut unter Ihrer Leisten-Gesäßfalte zu entfernen. Die Einschnitte und Nähte liegen unter Ihrer Bikinilinie und fallen später kaum noch auf. Wenn die Abweichung größer ist, werden während des Eingriffs sowohl überschüssige Haut als auch Fettgewebe entfernt. Dies geschieht über die gesamte Länge Ihres Oberschenkels bis knapp über Ihr Knie. Bei einer umfangreichen Oberschenkelstraffung verläuft die Narbe senkrecht über die Innenseite Ihres Oberschenkels. Sie können dies mit der Linie vergleichen, die eine Hosennaht hat. Bei Bedarf und Wunsch kann der plastische Chirurg bei beiden Operationstechniken eine Kombination mit einer Fettabsaugung vornehmen, wobei gleichzeitig das überschüssige Fett abgesaugt wird. Je nach gewählter Behandlungsmethode dauert eine Oberschenkelstraffung 2 bis 3,5 Stunden.

Genesung nach Oberschenkelstraffung

Abhängig vom Umfang des Eingriffs und Ihrem Genesungsverlauf entscheidet der plastische Chirurg, ob Sie die Nacht in der Klinik verbringen oder ob Sie in Ihr Hotel zurückgebracht werden. Die Genesungsphase dauert mehrere Wochen. Nach dem Eingriff werden Ihre Beine verbunden und eine Bandage oder ein Druckverband angelegt, um mögliche Schwellungen zu verhindern. Der Verband hält die Haut an Ort und Stelle und Sie tragen ihn die ersten Tage 24 Stunden täglich. Manchmal werden Drainagen in den Wundbereich eingebracht, um sicherzustellen, dass Blut und Wundflüssigkeit abfließen. Diese werden nach wenigen Tagen entfernt. In der ersten Woche nach dem Eingriff halten Sie Ruhe. Aufstehen und Bewegen sind gut für die Genesung, viel Laufen ist nicht empfehlenswert. Sie erhalten Anweisungen für eine optimale Genesung. Nach einer Woche können Sie leichte Arbeiten erledigen, aber es wird immer noch davon abgeraten, viel zu Fuß zu gehen. Schwere Anstrengungen müssen für 6 Wochen auf ein Minimum beschränkt werden. Der operierte Bereich, die Wunden, Blutergüsse und Schwellungen können Schmerzen verursachen. Mit einer effektiven Schmerzlinderung wird dieses Gefühl auf ein Minimum reduziert. Während der Genesungsphase tragen Sie eine Stützstrumpfhose oder Druckkleidung. Die meisten Menschen sind 6 Wochen nach der Oberschenkelstraffung wieder voll arbeitsfähig.

Sichere Oberschenkelstraffung mit guten Ergebnissen

Mit jedem chirurgischen Eingriff sind Risiken verbunden, die auch für eine Oberschenkelstraffung gelten. So können die verwendeten Verbände, Narkose- und / oder Desinfektionsmittel allergische Reaktionen hervorrufen. Sind bei Ihnen bestimmte Allergien bekannt? Geben Sie dies bei der ersten Konsultation an, so dass dies während des Eingriffs berücksichtigt werden kann. Regelmäßig auftretende Komplikationen bei einer Oberschenkelstraffung sind:

  • Nachblutungen, Schwellungen, blaue und rote Hautverfärbungen.
  • Infektionen und schlechte Wundheilung.
  • Beschädigung der Nerven, die das Gefühl in der Haut des Beins reduziert.
  • Thrombose
  • Asymmetrische Ergebnisse.
  • Anhaltender Schmerz.

Nach der Oberschenkelstraffung ist das Ergebnis sofort teilweise sichtbar, es dauert jedoch einige Monate, bis das maximale Ergebnis sichtbar wird. Es dauert einige Zeit, bis die Wunden verheilt und die Schwellungen vollständig abgeklungen sind. Der Eingriff hinterlässt sichtbare Narben, die sich besonders in den ersten Monaten bemerkbar machen. Narben genesen oft gut, solange Sie sie nicht dem Sonnenlicht aussetzen. Nach einem Jahr ist die Narbe weiß geworden und fällt weniger auf. Sie können ggf. auch eine Narbencreme verwenden, um die Intensität zu verringern. Bei realistischen Erwartungen ist das Ergebnis oft zufriedenstellend. Der Eingriff führt nie zu völlig straffen Oberschenkeln, aber Ihre Beinkonturen werden schöner und es ist weniger überschüssige Haut vorhanden.

Kostenlose Konsultation Oberschenkelstraffung in der Türkei

Die Entscheidung, sich einer Oberschenkelstraffung zu unterziehen, treffen Sie nicht einfach so. Sie werden vorab über den Ablauf und die zu erwartenden Ergebnisse informiert. Natürlich ist es bei plastischen Operationen, die im Ausland durchgeführt werden, wichtig, im Voraus genau zu wissen, was Sie erwartet. Dutch Clinic kümmert sich für Sie um alles. Ihr Aufenthalt und Ihre Behandlung in der Klinik in Istanbul werden vollständig organisiert. Die Ärzte in Hoofddorp und Istanbul stehen in engem Kontakt, damit Ihr Eingriff optimal verläuft. Das Einführungsgespräch, die Kontrollen und die Nachsorge finden in Hoofddorp statt. Die einzigartige Zusammenarbeit führt nicht nur zu erfolgreichen Ergebnissen, sondern auch zu einem erschwinglichen Preis. Da der Eingriff von erfahrenen plastischen Chirurgen in Istanbul durchgeführt wird, können wir den Eingriff zu einem erschwinglichen Preis anbieten, ohne Kompromisse bei der Qualität oder den Ergebnissen eingehen zu müssen. Bei der Dutch Clinic sind Sie in erfahrenen und vertrauenswürdigen Händen. Möchten Sie mehr über die Oberschenkelstraffung erfahren? Dann vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose Konsultation.

Oberschenkelstraffung in der Türkei – Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zu einer Oberschenkelstraffung in Istanbul, Türkei. Die Fragen sind mit kurzen Antworten versehen. Haben Sie nach dem Lesen der Informationen weitere oder andere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns bitte.

1. Was ist eine Oberschenkelstraffung?

Eine Oberschenkelstraffung ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem überschüssige Haut von Ihren Oberschenkeln entfernt wird. Wenn sich auf Ihren Oberschenkeln auch Fett angesammelt hat, kann die Oberschenkelstraffung mit einer Fettabsaugung kombiniert werden. Neben der überschüssigen Haut wird auch das überschüssige Fettgewebe entfernt.

2. Komme ich für eine Oberschenkelstraffung in Frage?

Eine Oberschenkelstraffung kann durchgeführt werden, wenn Sie an Ihren Oberschenkeln unter überschüssiger Haut leiden. Diese schlaffe Haut ist eine Folge des Alterns oder eines starken Gewichtsverlusts. Der Eingriff wird bei Menschen durchgeführt, die gesund sind und einen gesunden BMI haben. Der Eingriff ist nicht geeignet, um abzunehmen und Pfunde zu verlieren.

3. Wann wird die Oberschenkelstraffung nicht empfohlen?

Wenn Sie viel abnehmen möchten, ist es besser, die Oberschenkelstraffung erst dann durchzuführen, wenn Sie Ihr Zielgewicht erreicht haben. Der Eingriff wird auch nicht bei Frauen mit schwerem Lipödem durchgeführt.

4. Wie wird eine Oberschenkelstraffung durchgeführt?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Oberschenkelstraffung durchzuführen. Welche Technik ein plastischer Chirurg in Ihrem Fall anwendet, hängt von der Stelle am zu straffenden Oberschenkel ab. Bei der am häufigsten angewandten Technik wird Ihre Haut in der Leiste eingeschnitten und der Einschnitt verläuft weiter nach unten an der Hinterseite des Oberschenkels. Bei einem weniger komplexen Eingriff reicht es aus, nur in der Leiste einen Einschnitt vorzunehmen.

5. Was bedeutet eine vollständige Oberschenkelstraffung?

Wenn Ihre Oberschenkel vollständig geliftet werden, entfernt der plastische Chirurg die überschüssige Haut über die gesamte Länge des Oberschenkels. Die Einschnitte werden außen entlang der Hüfte nach unten gemacht. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Einschnitte an der Innenseite Ihrer Oberschenkel vorzunehmen. An der Innenseite der Oberschenkel kann mehr Fettgewebe entfernt werden. Der Arzt wird die Behandlungsmethode mit Ihnen während einer Konsultation besprechen.

6. Wie lange dauert eine Oberschenkelstraffung?

Die Dauer der Behandlung hängt von der verwendeten Technik ab, daher dauert ein kleinerer Eingriff 2 bis 3 Stunden. Wenn Sie eine vollständige Oberschenkelstraffung durchführen lassen, möglicherweise in Kombination mit einer Fettabsaugung, dauert der Eingriff 3 bis 4 Stunden.

7. Ist eine Oberschenkelstraffung schmerzhaft?

Der Eingriff wird unter Vollnarkose durchgeführt. In den ersten Tagen nach dem Eingriff kann es zu ziehenden Schmerzen auf der Haut und in den Muskeln kommen, die sich im behandelten Bereich befinden. Das operierte Gebiet ist geschwollen, taub und empfindlich. Während der ersten Woche werden Sie durch die erheblichen Muskelschmerzen in Ihrem täglichen Leben behindert. In Absprache mit dem Arzt können Sie Schmerzmittel verwenden, um die stärksten Schmerzen zu stillen.

8. Wie sehen meine Beine nach dem Eingriff aus?

Nach der Oberschenkelstraffung bleiben Sie eine Nacht in der Klinik zur Beobachtung. Ihre Beine sind verbunden und ein Druckverband wurde angelegt, um Schwellungen zu vermindern. Manchmal werden Drainagen im operierten Bereich angebracht, um überschüssige Wundflüssigkeit und Blut abzuleiten. Die Drainagen werden am nächsten Tag entfernt. Abhängig von Ihrer Genesung wird der Druckverband einige Tage nach dem Eingriff entfernt. Statt des Verbands tragen Sie dann eine Stützstrumpfhose oder Druckkleidung.

9. Wie lange dauert die Genesung nach einer Oberschenkelstraffung?

Gehen Sie es in der ersten Woche nach der Oberschenkelstraffung ruhig an, damit die Wunden heilen können. Regelmäßiges Stehen und Bewegen ist gut, aber in dieser Woche sollten Sie nicht viel gehen. Nach einer Woche können Sie leichte Tätigkeiten wieder aufnehmen, aber noch nicht zu viel gehen. Vermeiden Sie noch stets druckerhöhende Tätigkeiten, da Ihre Haut sonst zu stark belastet wird. Das operierte Gebiet ist noch sehr empfindlich. Sie tragen die Druckkleidung mindestens sechs Wochen. Nach dieser Zeit sind die meisten Menschen wieder genauso aktiv wie vor der Oberschenkelstraffung.

10. Kann ich nach einer Oberschenkelstraffung duschen oder Sport treiben?

Während der ersten zwei Tage nach der Behandlung wird vom Duschen abgeraten. Aufgrund der Empfindlichkeit des operierten Bereichs sollte Sport bei niedriger Intensität getrieben werden. Die ersten 6 Wochen sind intensiver Sport und zum Beispiel viel Laufen nicht erlaubt. Setzen oder legen Sie sich auch nicht ohne ausreichenden Schutz in die Sonne. Die Narben brauchen Zeit, um sich zu erholen, und Sonneneinstrahlung hilft dabei nicht.

11. Was sind die Risiken einer Oberschenkelstraffung?

Die Oberschenkelstraffung birgt allgemeine operative Risiken und Komplikationen. Allergische Reaktionen, Infektionen oder Nachblutungen können auftreten. Andere mögliche Komplikationen der Oberschenkelstraffung sind schlechte Wundheilung, asymmetrische Ergebnisse, Nervenschäden mit Taubheitsgefühl der Haut, Thrombose und / oder anhaltende Schmerzen. Was Sie tun können, um das Risiko von Nebenwirkungen zu verringern, erklärt Ihnen ein plastischer Chirurg während einer Konsultation.

12. Welches Ergebnis kann ich erwarten?

Das Ergebnis ist unmittelbar nach dem Eingriff sichtbar. Es dauert jedoch einige Monate bis zu einem Jahr, bis das Ergebnis optimal ist. Ihr Körper braucht diese Zeit, um sich vollständig von der Oberschenkelstraffung zu erholen. Die Narben sind in den ersten Monaten deutlich sichtbar. Sie werden sehen, dass die Narbe mit der Zeit immer mehr die Farbe der umgebenden Haut annimmt. Die meisten Menschen, bei denen eine Oberschenkelstraffung durchgeführt wird, sind anschließend mit den erzielten Ergebnissen zufrieden.

13. Was kostet eine Oberschenkelstraffung in der Türkei?

Die Kosten für eine Oberschenkelstraffung in der Dutch Clinic in der Türkei betragen 2.999 €.

14. Werden die Kosten erstattet?

Die Oberschenkelstraffung ist ein kosmetischer Eingriff ohne medizinische Notwendigkeit. Leider erstatten die Krankenkassen diese Eingriffe nicht.

15. Welche Qualität kann ich von einer Oberschenkelstraffung in Istanbul, Türkei, erwarten?

Die Klinik in Istanbul ist akkreditiert und Sie werden von erfahrenen plastischen Chirurgen behandelt. Die Klinik arbeitet mit modernster Ausrüstung und neuesten Behandlungstechniken. Die Ärzte in Hoofddorp und Istanbul stehen in engem Kontakt miteinander, so dass Sie in sicheren Händen sind und immer mit der besten Betreuung zu einem erschwinglichen Preis rechnen können. Nach der Oberschenkelstraffung finden Kontrollen und Nachsorge bei Dr. Deniz von der Dutch Clinic in Hoofddorp statt.

Wenn Sie Fragen oder Wünsche haben und direkten Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich gerne an uns wenden. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und geben Ihnen weitere Informationen.

Fordern Sie eine kostenlose Beratung an und erfahren Sie mehr über unser Angebot an Behandlungen, Ärzten und Krankenhäusern. Wir können Ihnen bei der Entscheidung helfen, was für Ihre Vision am besten ist!

Fordern Sie jetzt eine kostenlose Beratung an

Fordern Sie eine kostenlose Beratung an und erfahren Sie mehr über unser Angebot an Behandlungen, Ärzten und Krankenhäusern. Wir können Ihnen bei der Entscheidung helfen, was für Ihre Vision am besten ist!

Termin vereinbaren